Vermittlung Katzen

Liebe Katzenfreunde,
wir freuen uns sehr, dass Sie an unseren Schützlingen Interesse haben!
Eine Vermittlung ist eine sehr persönliche Sache, deshalb, kommen Sie bitte zu den Öffnungszeiten im Tierheim Rüsselsheim vorbei, schauen Sie sich um und dann besprechen wir Vorort alle weiterem Details.

Es ist natürlich sehr wichtig, dass die entsprechende Katze Ihnen persönlich gefällt! Uns ist es aber mindestens genauso wichtig, dass die Katze bei Ihnen gut aufgehoben ist. Aus diesem Grund geht jeder Vermittlung ein persönlicher Hausbesuch bei Ihnen voraus!

Sie sollten nicht weiter weg wohnen als ca. 80 km, da wir wissen möchten, wohin unsere “Schätze” kommen. Daher besuchen Kollegen das neue Zuhause vorab, um sich ein Bild zu machen.

Sofern Sie von “weiter” weg kommen, können wir in besonderen Fällen Ausnahmen machen, d.h., wenn es sich z.B. um einen unserer Notfälle handelt.

Sie sehen, es gibt viel zu besprechen, also kommen Sie am besten im Tierheim zu den Öffnungszeiten vorbei: Di, Mi und Fr von 15 – 17 Uhr, Sa von 13 -16 Uhr und So von 11- 13 Uhr

Bei uns im Tierheim warten immer sehr viele Katzen auf ein neues Zuhause. Hier stellen wir Ihnen Einige davon vor.

Es gibt Wohnungs-Katzen, die bisher nur alleine gelebt haben und auch keinen Wert auf die Gesellschaft anderer Katzen legen. Diese Katzen werden alleine vermittelt und müssen nicht unbedingt in den Freigang, allerdings sollte die Wohnung schon eine gewissen Größe haben (ab ca. 60qm) und einen katzengesicherten Balkon vorweisen, um den Samtpfoten wenigstens ein bisschen Abwechslung zu verschaffen. Denn auch Katzen, die bisher nur in der Wohnung gelebt haben, gewöhnen sich ganz schnell an die Abenteuer, die die “Welt da draußen” zu bieten hat.
Katzen, die abgegeben oder gefunden wurden, wollen den geliebten Freigang meist nicht missen und werden daher ausschließlich an Katzenfreunde vermittelt, die ihnen auch wieder die Möglichkeit auf Streifzüge durch die Natur bieten können.
Ansprechpartner für die Vermittlung von Katzen: Claudia Kemmler, Tel. Nr. 0162 2689743, email : claudia.kemmler@web.de

Bei Rückfragen können Sie sich auch direkt an unsere Mitarbeiter/-innen im Marianne Friebe Katzenhaus, oder an Frau Grieshaber mit neuer Tel.-Nr: 0171 5872258, E-mail: heidegris@aol.com wenden.

Auch unsere schüchternen Katzen suchen ein Zuhause. Hier ein paar Gedanken von Dr. Barbara Gorißen

Wir suchen ein neues Zuhause. Willst Du mehr über uns erfahren, klicke hier.