Tiny Joe 1

Tiny Joe will laufen !

Im Oktober diesen Jahres fanden wir Tiny Joe in einem Tierheim in Rumänien. Traurig und verwirrt saß der große Kerl in einem viel zu engen Käfig.

Man sagte uns der Grund für die Abgabe sei : Tiny Joe sei zu lieb. Er bewache das Grundstück nicht und müsse weg bevor man ihn erschieße.

Es stellte sich schnell heraus, er hat ein wirklich gutes Herz und einen tollen Charakter, und wir wollen ihm helfen. Es fiel uns schnell auf, dass Tiny viel saß, er schien Schmerzen zu haben und daher beschlossen wir ihn schnell nach Deutschland kommen zu lassen.
Hier angekommen bestätigte sich unser Verdacht, der große Bube hatte Schmerzen, denn er litt unter einem Kreuzbandriss! Dieser sollte möglichst schnell operiert werden und Tiny Joe, der momentan auf einer Pflegestelle liebevoll aufgepäppelt wird, würde sich freuen, wenn Sie ihn auf diesem Weg mit einer kleinen Spende unterstützen könnten, denn er möchte so gerne endlich mit seinen Pflegestellenkumpels zusammen laufen.

Wir bedanken uns herzlichst im Namen von Tiny Joe

Sie können Ihre Spenden auf eines unserer Spendenkonten überweisen – entweder bei der

Kreissparkasse Groß-Gerau, BLZ 50852553, Konto Nr. 102 32 41  IBAN: DE04 5085 2553 0001 0232 41  BIC: HELADEF1GRG  oder gerne auch auf unser Konto bei der

Rüsselsheimer Volksbank eG, BLZ 50093000, Konto 4173805, IBAN:  DE40 5009 3000 0004 1738 05, BIC: GENODE51RUS