Asya

Rasse: Kangal
Geschlecht: Hündin
Geboren: 10.07.2010
Größe: XL

Artikelnummer: 572 Kategorien: , ,

Beschreibung

Rassebedingt ist Asya eine echte Persönlichkeit und nur für hundeerfahrene Halter geeignet. Sie ist wählerisch welchen Menschen sie ihr Herz schenkt… aber diese liebt sie dann um so mehr! Asya gehört als Kangal zu den Herdenschutzhunden. Kangale sind wunderschöne, fast schon majestätischen anmutende Hunde. Herdenschutzhunde wurden ursprüglich gezüchtet, um selbstständig auf die Herde aufzupassen, ggf. auch unabhängig vom Menschen;d.h. sie sollten eigenständig Entscheidungen fällen und die Herde bewachen können. Ihr Wesen ist ausgeglichen, ruhig, zufrieden und beobachtend. So neigen sie nicht zu übermäßigen Aggression, sondern beobachten alles genau, um die Situation einzuschätzen. Aufgrund ihres Instinktes haben sie ein gutes Unterscheidungsvermögen. Sie haben Charakter und wissen, was sie wollen; man hat das Gefühl, einer Persönlichkeit zu begegnen. Und genau das macht sie so faszinierend. Ein Haus mit Garten ist für diese großen Hunde Voraussetzung, natürlich immer mit Familienanschluss. Kindern mag Asya sehr gerne, ebenso Frauen, nur auf große, dunkelhaarige Männern reagiert sie nicht so positiv, sie scheint keine guten Erfahrungen mit ihnen gemacht zu haben. Hat sich aber eine Beziehung entwickelt, so sind Kangals auffallend treue Hunde.
 
Wer näheres über diese schönen und faszinierenden Tiere wissen möchte, kann sich im Internet unter http://www.herdenschutzhundhilfe.de/herdenschutzhunde belesen.