Endlich kann es losgehen!

Ende Dezember bekamen wir Besuch von Herrn Markus Walter, Generalbevollmächtigter der Rüsselsheimer Volksbank und seiner französischen Bulldogge „Ronnie“. Auch mit dabei hatte Herr Walter einen Spendenscheck in Höhe von 4000 Euro der Volksbank! Jetzt kann der Tierschutzverein endlich die dringend notwendige Renovierung des Tierarztzimmers angehen. Neben der Behandlung der Tierheimbewohner werden dort jährlich auch ca. 650 Katzen kastriert. Leider sind die Gesamtkosten der Renovierung und Ausstattung deutlich höher und wir freuen uns sehr über Spenden.

P.S.: Der kleine Ronnie war übrigens lange eines unserer Sorgenkinder, bis er bei Herrn Walter ein wundervolles Zuhause gefunden hat.