rocky

Einbruch im Tierheim!!!

Liebe Tierfans, wir hatten in der Nacht vom 21.7. auf den 22.7. einen Einbruch und es wurde bewusst ein bestimmter Hund gestohlen. Wir tun alles im Sinne des Tierschutzes und das mit vollem Herzen und aller Kraft. Uns ist bewusst, dass wir Aufmerksamkeit erregen, gerade wenn wir bestimme Rassen aufnehmen. Daher möchten wir hier auch noch einmal öffentlich sagen: unser Gelände ist videoüberwacht, die Polizei ist eingeschaltet und die Aufnahmen werden entsprechend geprüft.
Hierzu auch der Hinweis: die geretteten Mix-Welpen und die Elterntiere konnten schon auf Pflegestellen verteilt werden, worüber wir überaus dankbar sind – wir sind zuversichtlich, dass wir für die Racker wundervolle Zuhause finden werden. In diesem Sinne auch herzlichen Dank für die ernstgemeinten Anfragen und die super ausgefüllten Fragebögen – da wissen wir: das ist der erste richtige und wichtige Schritt für eine ernstgemeinte Vermittlung.
Wir sind entsetzt über solche Vorgehensweisen wie letzte Nacht, und hoffen sehr, dass wir bald Klärung finden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeidienststelle Rüsselsheim.
Wir tun von unserer Seite alles für den Tierschutz, da tut es besonders weh, wenn so etwas passiert.
Herzlichst, Eurer Tierheim Rüsselsheim
0
Erreichte Personen
0