34f221af-adc5-4c30-b2c9-a275b7c1a15a

Ein so trauriges Schicksal für Zwei,- wie Vierbeiner…

UPDATE: Timy ist bestens in der Tierklinik Kalbach versorgt worden und nun auf seiner äußerst liebevollen Pflegestelle angekommen, wir sind sehr dankbar!!!

Vor wenigen Tagen haben wir aus mehr als traurigen Umständen einen 11-jährigen Labradorrüden übernommen. Er wurde von der Polizei neben seinem toten Herrchen gefunden. Der Hund hat sein Herrchen anscheinend drei lange Tage treu bewacht, bevor die Situation entdeckt wurde. Der Hund selbst war vollkommen dehydriert und kaum bei Bewusstsein und wurde von einem Notarzt schon vor Ort versorgt. Er wurde von von einem verantwortungsvollen Nachbarn direkt zu einer Tierklinik gebracht, die nun um das Leben des Vierbeiners kämpfen. Es sieht aber langsam gut aus und wir hoffen, dass der Hund schnell und sicher wieder zu Kräften kommt. Die Kosten belaufen sich per Stand heute schon auf über 800 €. Dabei wird es nicht bleiben. Die Familienangehörigen sind verständlicherweise in großer Trauer. Sie haben aber leider nicht die Möglichkeit die finanziellen Mittel aufzubringen und den Hund aufzunehmen. Wir suchen für Timy eine liebevolle Pflegestelle (möglichst ohne Treppen), wo er Ruhe findet aus dem Schock heraus zu kommen. Labradortypisch gehen wir momentan davon aus, dass sein dankbarer Charakter durchschlagen wird und er sich schnell in seiner Pflegestelle zurechtfindet. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an hundevermittlung@tierheim-ruesselsheim.de

 

Es wären überaus dankbar, wenn Sie uns mit einer kleinen Spende unterstützen würden, um die Kosten zumindest halbwegs auffangen zu können. Jeder Euro hilft, wir sind für jede Zuwendung zutiefst dankbar!!!

 

Stichwort Timy: Einfach per klick Spenden (paypal.com) oder hier sind unsere Spendenkonten:

Kreissparkasse Groß-Gerau, BLZ 50852553, Konto Nr. 102 32 41 IBAN: DE04 5085 2553 0001 0232 41 BIC: HELADEF1GRG

oder gerne auch auf unser Konto bei der

Rüsselsheimer Volksbank eG, BLZ 50093000, Konto 4173805, IBAN: DE40 5009 3000 0004 1738 05, BIC: GENODE51RUS

Oder über Paypal:

info@tierheim-ruesselsheim.de